…es sollte nicht sein…

…dem Corona-Virus „zum Opfer“ gefallen…

…eine nicht mehr sichergestellte Infrastruktur zwang mich gestern abend  eine kurzfristige, rasche und verantwortungsbewusste, für mich auch schmerzhafte Entscheidung zu treffen…

ein Fortsetzen der Pilgerreise konnte und wollte ich nicht mehr verantworten…

die Ereignisse hier in Spanien haben sich innerhalb von Stunden überschlagen, aber auch in GesamtEuropa;
nicht nur die Geschäfte schließen, auch ich muss leider meine Pilgerreise vorzeitig schließen.

körperlich und mental in guter Verfassung, musste ich mich einem Virus beugen und wurde durch höhere Gewalt gestoppt 

kurz vor Pamplona war dann nach 32 Tagen und 825 km Endstation…

gestern am Abend als ich den letzten Beitrag geschrieben hab, wusste ich noch nicht, dass es notwendig sei, so schnell eine Entscheidung zu fällen…

…damit war es noch nicht getan – wie komm ich jetzt von Estella, 45 km vor Pamplona – so schnell wie möglich zurück?

zufällig traf ich einen Taxifahrer, der zwei andere Pilger nach Pamplona fahren sollte, und damit war der Anfang gelegt, zum Flughafen nach Pamplona zu kommen;

ich möchte mich bei allen die mich begleitet haben recht herzlich bedanken, und wünsche jedem Einzelnen, gut über diese herausfordernde Zeit zu kommen…
macht es gut!

15 Kommentare zu „…es sollte nicht sein…

  1. Freut mich das alles so gut ausgegangen ist. .schade aber es gibt noch viele Jahre. .Gesundheit geht vor. .es war trotzdem wunderbar so mitzureisen. .alles Gute und eine rasche Heimreise. .

    Gefällt 1 Person

  2. Schade!! …aber es gibt viel schlimmeres lieber „Pilger“….vielen herzlichen Dank für die schönen Berichte und wunderbaren Bilder.
    Die Lage wird sich beruhigen und dann geht es weiter. Freu mich schon auf die Fortsetzung.
    Liebe Grüße und „gsund bleiben“.
    Elisabeth

    Gefällt 1 Person

  3. Aufgeschoben ist nicht aufgehoben … in diesem Sinne wünsche ich dir eine stets segensreiche Ankunft sowohl auf als auch fernab von pilgerwegen auf deiner weiteren Entdeckungsreise 👣🙏🕊

    Gefällt 1 Person

  4. Hallo Gustav.
    Ich hoffe, du bist nicht zu sehr enttäuscht. Bin aber überzeugt, dass deine Entscheidung richtig ist. Kopfhoch, das Leben geht weiter und es kommen neue Möglichkeiten. Alles Gute, Tony
    🍀🍀🍀🌺🍀🍀🍀

    Gefällt 1 Person

  5. Lieber Gusti!
    Komm gut und sicher nach Hause – es kommen wieder andere Zeiten und du kannst da weiterwandern ,wo du jetzt die einzig richtige Entscheidung getroffen hast. Viel Glück bis dahin🍀🍀🍀🍀🖼

    Gefällt 1 Person

  6. Werde ganz schnell wieder gesund. Ich habe großen Respekt vor deiner Leistung und hoffe, dass du irgendwann deinen Traum vollends verwirklichen kannst. Ich habe deine Berichte immer sehr gerne gelesen. Und du hast ganz sicher die richtige Entscheidung getroffen. Alles, alles Gute für dich.

    Gefällt 1 Person

  7. Servus Gustl, wo immer du gerade bist !
    Hab deinen Bericht in der KRONE gelesen, und seitdem deinen „Camino“ laufend verfolgt. Meine Hochachtung für deine bisherigen Leistungen, das sind ja gewaltige Strecken gewesen, die du da zurückgelegt hast.
    Ich bin ja auch schon in Pension, da hatte ich auch Zeit, um an unsere schönen Zeiten in der BKS zurück zu denken. Kannst du dich noch an unseren ersten Tag in der Bank erinnern, wo wir zu Viert beim Personalchef Huber angetreten sind,bevor wir dann an die verschiedenen Abteilungen im Haus verteilt worden sind ? Das ist jetzt fast 43 Jahre her. So schnell sind die Jahre vergangen. Wünsche dir noch viele schöne und abenteuerliche Reisen in deinem verdienten Ruhestand. Halt mich am Laufenden, mach’s gut Gustl, „alter Freund“. Liebe Grüße, Ernstl Schober aus Feldkichen

    Gefällt 1 Person

Schreibe eine Antwort zu peligugu Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s