…noch 2 Tage…

…alle Sachen sind gepackt…

Packliste:

Ultralight-Rucksack 1170 g

Regenschutz Rucksack 112 g

Schlafsack (Daunen + Seide) 755 g

Regenjacke 552 g

Poncho 315 g

Ultralight-Regenschirm 160 g

2 Wanderhosen (kurz/lang) 521 g

3 Unterhosen 275 g

3 Paar Wandersocken 165 g

2 T-Shirts 320 g

2 Wanderhemden 447 g

Fliesjacke 466 g

Daunenjacke 359 g

Wolljacke 457 g

Windjacke 485 g

Windjacke leicht 156 g

Handschuhe 97 g

Mütze 52 g

Kappe 55 g

Gamaschen 167 g

leichte Sportschuhe 696 g

Badeschlapfen 402 g

Ultraleichthandtuch 102 g

Tempotaschentücher 66 g

Stirnlampe 106 g

Powerbank 359 g

Reservehandy 155 g

Ladekabel 254 g

Reiseapotheke 410 g

2 Bandagen 90 g

Zahnbürste 21 g

Zahnpaste 106 g

Seife 110 g

Burgit Fußbalsam 85 g

Stativ 473 g

Lesebrille 17 g

Sonnenbrille 99 g

Sonnenschutz 65 g

Mundharmonika 102 g

insgesamt: 10,80 kg

Die letzten Vorbereitungen sind abgeschlossen:

  • alle Sachen gepackt
  • letzte Wanderetappe absolviert
  • in 2 Tagen gehts los…
…letzte Vorbereitungsetappe…

19 Kommentare zu „…noch 2 Tage…

  1. Kreditkarten?, wieviel Bargeld? iPad? Minidrohne für Landschaftsaufnahmen? Reservehandy, Fotos aller Dokumente und Passwortverzeivhnis

    Liken

    1. 2 Kreditkarten, Bankomatkarte und Cash ca € 300,- kein I-Pad, keine Drohne, da zu schwer und unterschiedliche Zulassung in den einzelnen Ländern, Reservehandy ja, Fotos von Dokumente u Reisepass bzw Karten ja

      Liken

  2. Ich wünsche Dir einen guten Start und freue mich auf deine Berichte und tollen Bilder von unterwegs. Lass es dir gut gehen und allzeit einen guten Weg 👣🍀🚶‍♂️

    Gefällt 1 Person

  3. Hallo Gustav, du bist ja wie immer sehr gut vorbereitet, die Wanderung kann also beginnen, wünsche dir viel Gesundheit, alles andere kommt von selbst. Freu mich schon auf deine spannenden Berichte… Glg Gerhard

    Gefällt 1 Person

  4. Lieber Gusti!

    ‘Möge Gott auf dem Weg,
    den du vor dir hast, vor dir hergehen.
    Das ist mein Wunsch für deine Lebensreise.
    Mögest du die hellen Fußstapfen des Glücks finden
    und ihnen auf dem ganzen Weg folgen.
    Möge die Straße dir entgegeneilen.
    Möge der Wind immer in deinem Rücken sein.
    Möge die Sonne warm auf dein Gesicht scheinen
    und der Regen sanft auf deine Felder fallen.
    Und bis wir uns wiedersehen,
    halte Gott dich im Frieden seiner Hand.‚
    Ein alter irischer Reisesegen kann nicht schaden 😘😘 pass auf di auf 🐬 liebe Grüße Evi

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s